Frohe Weihnachten!

Das Organisationsteam geht nun in die Weihnachtspause. Es wird zwar immer noch kein Schnee aus Regen, aber das Christkind klopft an und bringt uns Segen. Es erinnert uns daran, dass wir danach streben sollten Freude in die Welt zu tragen. Jeder an einer anderen Stelle und so gut er kann. Wir und ihr alle habt euren Anteil daran, dass es den Flüchtlingen in Wimbern gut gehen kann. Hierfür sagen wir herzlichen Dank. Ein Weihnachtsgruß geht auch an alle Ehrenamtlichen in der ZUE, an alle Mitarbeitenden bei den Maltesern, der Bezirksregierung und an den Securitydienst.

Nach Sylvester sind wir weder da! Mit neuen Ideen und neuer Kraft.

Frohe und gesegnete Weihnachten!

Christel, Renate, Michaela, Marion, Jonas, Hubert, Klaus und Martin