Ein Dank an alle

Heute möchten wir uns herzlich bedanken bei:
den Kindern der beiden Wickeder Grundschulen,
den Kindern des Regenbogenkindergartens Wiehagen,
den Kindern der Sekundarschule,
vielen einzel engagierten lieben Menschen
und als Initiatoren: den beiden Lehrkräften Sarah Brönies und Marian Ogrzall, die weihnachtlich gekleidet, die Päckchen verteilt haben.
Wir alle zusammen haben dafür gesorgt, dass die 129 Kinder der ZUE heute eine große Bescherung am letzten Unterrichtstag bekommen konnten. Strahlende, lachende Kinder im ganzen Haus waren ein Grund, an dieser Aktion teilzunehmen und diese auch weiterzuführen.
Wir vom Freundeskreis möchten uns für ein erfreuliches Miteinander gerade bei Aktionen dieser Art bei allen Unterstützern herzlich bedanken.

MAcht mit bei der Aktion „Päckchen voller Freude“

Wir unterstützen aktuell die Aktion „Päckchen voller Freude“ für die Kinder und Jugendlichen in der ZUE Wimbern, zu der die Kooperationslehrkräfte der Sekundarschule Wickede, anlässlich des kommenden Weihnachtsfest, aufgerufen haben.

Mach auch Du mit!

„Ihr könnt uns unterstützen, indem ihr selbst einen Weihnachtskarton packt und ihn bis Freitag, den 17. Dezember 2021, an der Pforte der ZUE abgebt. Mit dem Hinweis, dass er bitte an die Lehrkräfte der ZUE-Kinder weitergegeben werden soll.“

Alles Wichtige findet ihr hier: Päckchen voller Freude.

 

Sachspendenübergabe an die ZUE

Der Freundeskreis Menschen helfen Menschen unterstützt seit 2014 u.a. die Betreuungsarbeit in der Flüchtlingsunterkunft ZUE Wickede-Wimbern. Ein Hauptaugenmerk liegt dabei auf der mithilfe bei der Schaffung guter Bedingungen, zur Verbesserung der Integrationschancen der dort untergebrachten Kinder und Jugendlichen.

Aber auch mit Blick auf Erleichterungen im Alltag der Geflüchteten werden besondere Bedarfe immer wieder über Sachspenden durch den Freundeskreis gedeckt.

Vor diesem Hintergrund empfingen Leitung und Mitarbeiter*innen der Malteserbetreuung einige Mitglieder des Freundeskreis bei strahlendem Wetter und nahmen 14 neue Buggys in Empfang. So konnte der Bestand an Kinderwagen und Buggys deutlich aufgestockt werden, wodurch noch mehr Frauen mit ihren Kindern die Wege nach Wickede bewältigen und die nähere Umgebung gemeinsam erkunden können.   Foto: Freundeskreis

Die Malteserleitung bedankte sich bei der Gelegenheit auch für die großzügige finanzielle Unterstützung bei dem Freundeskreis Menschen helfen Menschen für die Einrichtung einer kompletten Leseecke mit Mobiliar, Sitzsäcken und Etuis für jedes der 30 Schulkinder, die im schulnahen Bildungsangebot der ZUE Wickede beschult werden. Die Bezirksregierung Arnsberg hat als Betreiber der Einrichtung eine Kooperation mit der Sekundarschule Wickede. Die Einrichtung einer Leseecke war der Wunsch der Lehrer*innen der Sekundarschule Wickede, die die Kinder im Rahmen des schulnahen Bildungsangebots beschulen. Den Kindern soll damit ein Lern- und Rückzugsraum im Rahmen des Unterrichts angeboten werden. Diesem Wunsch wurde seitens der Mitglieder des Freundeskreises sehr gerne entsprochen.

Zusätzlich konnte der Bestand an Lesematerial für die Leseecke, über den Freundeskreis Menschen helfen Menschen, nach Aufruf auf dessen Facebookseite, durch gespendete Bücher großzügig aufgestockt werden.

Über weitere finanzielle Spenden zur Umsetzung ähnlicher Projekte würde sich der Freundeskreis Menschen helfen Menschen Wickede sehr freuen. Infos unter www.freundeskreis-mhm.de .

Aktion „Aus Alt mach NEU“

Wir gestalten den Außenbereich zu einer
Spieloase!
Der Mutter- Kind Treff hat seinen Blick nun schon auf die baldige Frühlingszeit,
den Sommer und die Sonne gerichtet und möchte nun langsam aber sicher
das Außengelände auffrischen.

Nähere Infos dazu findet Ihr hier:
ProjektAusAltMach facebook